Kaiser Reinhard Elsbecker
Kaiserin Mechtild Elsbecker

Ein dreifaches Hoch auf unser neues Kaiserpaar!

Die Stimmung am Samstag beim zweiten Kaiserschießen in der 375-Jährigen Vereinsgeschichte des Allgemeinen Schützenvereins Lette hätte besser kaum sein können. Über 30 ehemalige Könige waren am Samstagmorgen angetreten um Ihren Kaiser auszuschießen. Und so war es dann auch, Um punkt 14 Uhr, nach exakt 199 Schuss hatte Lette einen neuen Kaiser. Vorstandsmitglied Reinhard "Heito" Elsbecker, Schützenkönig von 2001 errang die nur alle 25 Jahre zu vergebene Kaiserwürde. Lautstark umjubelt von den zahlreichen Gästen und den ehemaligen Königen benannte er Mechtild Elsbecker als seine Kaiserin

Seinen Hofstaat komplettieren die Ehrendamen Anke Elsbecker und Marion Elsbecker, sowie die beiden Ehrenherren Frank Elsbecker und Andreas Elsbecker.

Bis zum Jubiläumsschützenfest der Letteraner Schützen  im Jahre 2033 wird Reinhard Elsbecker mit seiner Kaiserin die Letteraner Schützen des Allgemeinen Schützenvereins Lette als Kaiser regieren! 

 "Wir haben der Reihe nach geschossen und ich hatte halt Glück". resümierte Kaiser Reinhard. Seine Kaiserin: " Es war für uns völlig klar, falls er Kaiser wird, kommt unser Freundeskreis als alter Thron wieder zusammen.

Und so war es dann auch. Abends feierten die Letteraner im komplett gefühlten Festzelt auf dem Kaiserball ihren neuen Kaiser entsprechend gebührend. Dieses Fest wird den frisch gebackenen Kaiserpaar lange in guter Erinnerung bleiben. "Schöner geht es doch gar nicht mehr. Herzlichen Glückwunsch dem neuem Kaiserpaar

Weitere Informationen finden Sie auf der Jubiläumsseite
siehe auch im Fotoalbum / Über 1500 Bilder jetzt online 

Hier ein paar Fotoeindrücke des neuen Kaisers mit Gefolge.

   

Über einen Eintrag ins Gästebuch würden wir uns freuen!

© Allgemeiner Schützenverein Lette 2003
11.05.2010