Schützenfest 2006

Nach der WM schon der nächste Höhepunkt
Drei Tage Feststimmung in Lette.

Bilder zum vergrößern bitte anklicken!

Abschied und Neubeginn

Abschied:
König Paul der III. (Paul Uckelmann) musste abdanken

Die Regentschaft des Königspaares 2005 Paul Uckelmann und Königin Brigitte Wegs neigte sich zu Ende. Aber wer die beiden Familien kennt, nicht ohne ein rauschendes Fest am Samstag (15.7.) und Sonntag (16.7.)im geschmückten Schützenfestzelt. Vielleicht schießt ja am Montag keiner, dann bleibe ich noch ein Jahr König, bemerkte König Paul hoffnungsvoll am Sonntag Abend.

Wir ziehen Bilanz:
Es war ein strahlender Tag, der 18. Juli 2005. Bei herrlichem Wetter und mit viel Freude konnten die Besucher ein beeindruckendes Schauspiel an der Vogelstange erleben. Vorstandsmitglied  Paul Uckelmann holte mit dem 276. Schuss den Vogel von der Stange. Der umjubelte König hatte sichtbar viel Freude und strahlte bei der Proklamation über das ganze Gesicht. Mit seiner Königin Brigitte Wegs lebten sie nun ein ganzes Jahr als Majestäten und möchten keinen Augenblick ihrer Amtszeit missen, so Paul Uckelmann. Das ganze Drum und Dran ist einfach einmalig. Er hatte es in den Vorjahren schon mal eingeplant aber im Jahre 2005 hat es endlich geklappt. Oldtimer Fan Paul war und ist immer noch glücklich über seinen gelungenen Coup. Würdig und voller Stolz ist er nun abgetreten.

       

Neubeginn:
Spannend wie im jedem Jahr. Montag, an der Vogelstange, der Tag der Entscheidung und es dauerte nicht lange, da hatte Lette sein neues Königspaar

König Thomas Loheide und Claudia Gogoll

Ein würdiger Nachfolger vom Vorjahreskönig Paul Uckelmann wurde in diesem Jahr schnell gefunden. Und der gehörte in diesem Jahr zu den Kurzentschlossenen. Innerhalb der letzten halben Stunde habe ich mir überlegt, den Vogel heute abzuschießen, sagte Thomas Loheide, besser bekannt unter den Spitznamen Petty. Mit dem Sonnenschein (30 Grad) strahlte er um die Wette. Genau 314 Schuss brauchte Thomas Loheide um das hölzerne Federvieh von der Stange zu holen. Zu seiner Königin erkor er sich Claudia Gogoll. Ehrendamen wurden Iris Gerdes und Heike Olbrich. den Thron vervollständigen Günther Gerdes und Andreas Olbrich. Bierkönig wurde mit dem 309. Schuss Holger Weiling. Jungoffizier in den Diensten der Fahnenschläger. Ein guter Einstand für den jungen Offizier fanden auch die Fahnenschlägerkollegen.
 

© Allgemeiner Schützenverein Lette 2003
09.06.2007