Aktuelles

Einladung zur Generalversammlung

Königstreffen des Allgemeinen Schützenvereins

Es hat schon eine lange Tradition, das Königstreffendes Allgemeinen Schützenvereins in Lette.

Eigentlich findet es alle fünf Jahre im Frühjahr statt. Letztmalig trafen sich die Könige und Königinnen im Frühjahr 2016. Durch die Corona-Pandemie wurde das Treffen in den Herbst verschoben, nun fand es in der Gaststätte Zumbültstatt. Es gibt in Lette 41 Könige und Königinnen, die einmal mit Stolz die Königswürde im Windmühlendorf innehatten. Viele waren in diesem Jahr zum Königstreffen gekommen, wobei es bedingt durch Corona auch einige Ausfälle gab. Auch der amtierende König und Vorsitzender des Allgemeinen Schützenvereins Alfred Hörbelt und seine Königin Christiane Hessel-Wirtgen waren an diesem Abend mit dabei. 

„Das Treffen ist immer richtig schön. Die guten Gespräche, das stimmige Miteinander, dass macht schon richtig Freude“, ist Hörbelt begeistert.

Ein festliches Abendessen durfte natürlich nicht fehlen, Fotos aus den jeweiligen Königsjahren wurden gezeigt und später wurde auch das Tanzbein geschwungen. Die Tanzgruppe des Allgemeinen Schützenvereins zeigte einen Gardetanz. Ihnen wurde großer Applaus gezollt.

Das Treffen wird dem einen oder anderen sicherlich in schöner Erinnerung bleiben.

Fotos: Allgemeiner Schützenverein Lette e.V.

Auch der Vogel für das Schützenfest wird in Eigenregie hergestellt

Vorstandsmitglied Stefan Freitag opfert viele Stunden seiner Freizeit für die Fertigung des Schützenfestvogels . In liebevoller Kleinarbeit fertigt er in seiner Werkstatt den Holzvogel, obwohl er weiß, dass am Ende des Schützenfest nicht viel von dem Federvieh übrig bleibt.

Hier das Aktuelle Programm des diesjähriges Schützenfestes